Naturheilpraxis
Ewa Jaszik


"Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."
(Winston Churchill)



Fadenlifting

Mit Hilfe von biologisch abbaubaren Fäden aus Polydioxanon, die in das Unterhautfettgewebe der Haut eingeführt werden, was die Haut strafft und das Gewebe in die ursprüngliche Form anhebt.

Die Anwendung kann an vielen Stellen des Körpers stattfinden. Einige Beispiele:

- Falten im Gesicht (Lachfalten, Mundwinkelfalten, etc.)
- Aufhebungen im Gesicht (z. B. Augenbrauen, Wangen, etc.)
- Straffung an Bauch, Oberarmen, Oberschenkeln, Po, etc.

Dieses Lifting kann, abhängig von Art, Menge und Länge der Fäden, sowie dem Gewebe des Patienten, folgende Effekte erzielen:

- sofort sichtbare Straffung des Gewebes

- Anregung des Bindegewebes zur nachhaltigen Straffung

Die Preise für diese Behandlung sind von obigen Kriterien abhängig und können im persönlichen Gespräch besprochen werden, in dem ich Ihre Wünsche mit eigenen Augen beurteilen kann.

Viele bevorzugen diese Behandlung, weil das Endergebnis meist natürlich aussieht.