Naturheilpraxis
Ewa Jaszik


"Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."
(Winston Churchill)




Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Bei der Hyaluronsäure handelt es sich um eine natürliche körpergleiche Substanz, die stark wasserbindende Eigenschaften aufweist und sehr gut verträglich ist.


Hyaluronsäure polstert die Falten von innen auf und wird im Laufe der Zeit vom Körper normalerweise abgebaut. Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Der Effekt ist sofort sichtbar.


Was kann korrigiert werden?

- Erste Fältchen

- Hautglättung

- Narben und Volumenverluste auffüllen

- Augenbereich

(Augenringe / Tränenfurchen, Krähenfüße / Lachfalten)

- Mittlere bis tiefe Falten

- Lippen konturieren und / oder auffüllen

- Ohrläppchen-Lifting

- Nasenkorrektur

- Kinnkorrektur

- Behandlung von Hals, Dekolletè, Handrücken

- Asymmetriekorrektur

- Korrektur der Gesichtskonturen

- Aknenarben glätten